Neueste Artikel

EuGH: Überführungskosten gehören in den Endpreis

[27.07.2016] Überführungskosten sind grundsätzlich in den Endpreis einzurechnen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 7. Juli 2016 entschieden (Az: C-476/14). Mehr zu diesem Thema erfahren


Vorsicht beim Umgang mit Herstellerlogos

[27.07.2016] Handelsbetriebe, die nicht dem Vertriebsnetz eines Herstellers oder Importeurs angehören, dürfen deren Markenzeichen nicht nutzen. Das gilt jedenfalls dann, wenn sie dadurch den Eindruck erwecken, gleichwohl zum Vertriebsnetz zu gehören. Mehr zu diesem Thema erfahren


Freie Werkstätten dürfen mit Herstellernamen werben

[21.07.2016] Freie Werkstätten dürfen auch ohne Vertrag mit dem Markennamen des Autoherstellers und dem Zusatz „Spezialwerkstatt“ auf die Spezialisierung im Service hinweisen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Label: Preisliste für Kraftstoffe seit 1. Juli 2016

[05.07.2016] Die Preise für Kraftstoffe und andere Energieträger wurden am 30. Juni 2016 auf Grundlage der Pkw-EnVKV durch das Bundeswirtschaftsministerium aktualisiert und im Bundesanzeiger veröffentlicht. Mehr zu diesem Thema erfahren


Prozesse optimieren: Kundenauftrag von A bis Z

[27.06.2016] Nicht eindeutige Zuständigkeiten oder chaotische Prozessabfolgen führen zu Ineffizienzen im Werkstattablauf. Das muss nicht sein, denn: Wer die Prozesse klar definiert und Zuständigkeiten klärt, spart Zeit und Kosten. Mehr zu diesem Thema erfahren