Dieter Niber gewinnt Ehrenkalligraphen

Die höchste Auszeichnung für ehrenamtliche Medienarbeit im Deutschen Kfz-Gewerbe geht an Dieter Niber, Pressesprecher der Kfz-Innung Uelzen. lesen

Weitere Artikel für die Presse

Kfz-Gewerbe fordert nationale Nachrüst-Verordnung für Diesel

Eine nationale Nachrüst-Verordnung für ältere Diesel-Pkw und Kleintransporter hat ZDK-Vizepräsident Wilhelm Hülsdonk gefordert. lesen

Autohandel der Zukunft: Kundendenken statt Herstellervorgaben

Der Kunde muss zentraler Faktor zukünftiger Geschäftsmodelle im Handel sein und nicht die Herstellervorgaben. Das ist eine zentrale Aussage der ZDK-Arbeitsgruppe "Geschäftsmodelle/Konnektivität".  … lesen

Automarkt schwächelt im September

Der Automarkt zeigte im September leichte Schwächen. Sowohl bei den Neuzulassungen als auch bei den Gebrauchtwagen waren Rückgänge zu verzeichnen. lesen

Klare Regeln für das Ablichten von Ausweisen

Das Ablichten von Personalausweisen - als Kopie, Scan oder Fotografie- ist jetzt zulässig. Das macht der neu eingeführte § 20 Abs. 2 des Personalausweisgesetzes möglich. lesen

Winterreifen ab jetzt mit Alpin-Symbol

Für die Winterreifenpflicht gibt es verschärfte Regeln, mit Übergangsfristen. … lesen

1/2

Autoberufe

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - die … lesen

Smartphone-App

Finden Sie deutschlandweit Kfz-Meisterbetriebe für alle Dienstleistungen rund ums Auto. … lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.